1. 12. 2017
EU

Politische Empfehlungen und praktischer Leitfaden zur Steigerung der Marktaufnahme von Biomasse aus Landschaftspflege

Ziel des greenGain Projektes ist die Nutzung von regionaler und lokaler Biomasse aus Landschaftspflegearbeiten, welche im öffentlichen Interesse durchgeführt werden,  zu stärken. Hauptergebnisse von greenGain sind ein Leitfaden und Empfehlungen für relevante europäische Akteure, die praktische und politische Gesichtspunkte berücksichtigen. 

Ziel des Handbuches für Fachwissen ist eine Übersicht der Schritte für einen erfolgreichen Arbeitsablauf (Planung, Ernte, Transport, Lagerung, Umwandlung der Biomasse in Energie, Beteiligung von Interessenvertretern, sowie Nutzen-Kosten-Analysen) für die Energieproduktion aus Landschaftspflegematerial zu bieten. Das Dokument fasst die Abschätzung von Biomassepotenzialen, die Durchführbarkeit, die erforderliche Logistik, das Nachfrage-Angebot Verhältnis und die Qualität des gewonnenen Produktes zusammen.

Ferner informiert das Handbuch über die wichtigsten Parameter, die für die Entwicklung einer Produktionskette basierend auf Biomasse aus der Landschaftspflege berücksichtigt werden sollten. Mit eingeschlossen ist die Auswahl an geeignetsten Umwandlungstechniken und kontinuierlichen Optimierungen für alle relevanten Interessenten.

Herunterladen

Das Strategiepapier für politische Entscheidungsträger beinhaltet Empfehlungen und Maßnahmen zur Förderung der energetischen Nutzung von Landschaftspflegematerial, zur Reduzierung von Barrieren und Risiken, sowie Stärkung und Unterstützung der Markteinführung und die Sensibilisierung der Bevölkerung für diesen unterschätzen Rohstoff.  Empfehlungen im Strategiepapier berücksichtigen rechtliche, finanzielle und technische Rahmenbedingungen, aber auch die Akzeptanz der Öffentlichkeit im europäischen Raum. Landschaftspflegematerial fällt saisonal an, hat ein räumlich inhomogenes Vorkommen und besteht aus verschieden Typen (holzig, krautig oder eine Mischung). Eine generelle Schlussfolgerung für politische Entscheidungsträger ist, dass Biomasse aus der Landschaftspflege flexible, langfristige und dynamische Rahmenbedingungen erfordert, um erfolgreiche Produktionsketten zu garantieren.

Herunterladen

Mehr Informationen sind auf der greenGain Informations Plattform verfügbar.

Autoren: Maider Gomez & Christiane Volkmann

Zuruck zu allen Nachrichten