21. - 21. 11. 2017
EU

Abschlusskonferenz: Biomasse aus der Landschaftspflege als Quelle für erneuerbare Energie

Die Schlusskonferenz des greenGain Projektes wird in Zusammenarbeit mit dem Europäischer Biomasseverband AEBIOM während der jährlich stattfindenden European Bioenergy Future Konferenz am 21.11.2017 organisiert. Die Referenten werden interessante Ergebnisse aus dem greenGain Projekt vorstellen und Erfahrungen aus verschiedenen Regionen Europas teilen. Teilnehmer werden unter anderem mehr über die Möglichkeiten zur Steigerung der Marktanteile von Landschaftspflegematerial als Energiequelle erfahren.

Datum

21.11.2017

Ort

The Egg Brussels, Bara Street 175, 1070 Brüssel, Belgien

Program

08:00 – 08:10 Begrüßung und Einführung ”Das greenGain Projekt und seine regionalen, nationalen und internationalen Ziele”
(Christiane Volkmann, FNR)

08:10 – 09:45 Politik und Finanzierungsmöglichkeiten für die energetische Nutzung von Biomasse aus der Landschaftspflege (LCMW)
08:10 – 08:30 Unterstützung der Nutzung von Biomasse im H2020 Programm “Secure, clean and efficient energy” (Thomas Schleker, DG RTD)
08:30 – 08:55 Rolle der Bioenergie und Nutzung von LCMW in den EU Ländern und Regionen (Birger Kerckow, FNR)
08:55 – 09:20 Politik, Finanzen und Regierung. Rahmenbedingungen, welche die Marktanteile von LCMW als Energiequelle steigern (Christiane Volkmann, FNR)
09:20 – 09:45 Wertsteigerung von Biomasse aus der Landschaftspflege. Chancen und Herausforderung für Unternehmen (Klaus Lenz, SYNCOM)

09:45 – 10:00 Kaffee/Tee- Pause

10:00 – 11:20 Regionale Erfahrungen, Europäische Lösungen? Lokale, bewährte Verfahren
10:00 – 10:20 LCMW Potenzialabschätzung und Umsetzung der Piloterfahrungen in den Modellregionen (Maider Gomez Palmero, CIRCE)
10:20 – 10:40 Wallhecken in Friesland, Deutschland (Aline Clalüna, Landwirtschaftskammer Niedersachsen)
10:40 – 11:00 Aufbau einer Biomasse- Logistikplattform für die Region Umbrien, Italien (Federico De Filippi, SOGESCA)
11:00 – 11:20 Öffentliche Parks und Pelletproduktion in der Gemeinde Serra, Spanien (Juanjo Mayans, Gemeinde Serra)
11:20 – 11:30 Zusammenfassung (Christiane Volkmann, FNR)

11:30 – 13:00 Card Exchange Lunch
Eine 30-minütige, interaktive Veranstaltung zum Austausch von Visitenkarten zwischen den interessierten Teilnehmern, gefolgt von einem Belgischen Mittagessen.
13:00 – 18:00 Das Programm wird mit dem Rest des European Bioenergy Future Programms weitergeführt (Tagesordnung verfügbar unter www.conference.aebiom.org)

Anmeldung
Teilnehmer der greenGain Tagung im Rahmen der EBF 2017 Konferenz (hier registrieren) können den ersten Tag der EBF kostenlos besuchen (21. 11. 2017). Die Kapazität der Räumlichkeiten ist limitiert. Falls Sie Vertreter von Medien oder Entscheidungsträger sind, können Sie an beiden Tagen gebührenfrei teilnehmen.

 

REGISTRATION